Meine Lieblingsorte in Fulda

In diesem Artikel möchte ich dir meine Lieblingsorte in Fulda vorstellen, die ich gerne besuche, wenn ich mal in der Nähe bin. Wie neulich, als ich mit meinem Mann einen Ausflug in die nahe gelegene Röhn gemacht habe.

Café Glück

Das Café Glück liegt in der Nähe des Barockviertels in der Friedrichstrasse 20. Angeboten werden hier täglich mindestens 2 verschiedene vegane Kuchen, z.B. Russischer Zupfkuchen, Schokokuchen oder Linzer Torte. Kaffeespezialitäten werden gegen einen geringen Aufpreis (0,20 €) mit Sojamilch angeboten. Dazu gibt es sogar vegane Lotuskekse. Wenn du eher Lust auf etwas Herzhaftes hast, gibt es z.B. vegane Bagels. Die Inneneinrichtung im Café Glück gefällt mir sehr gut, da es sehr gemütlich ist.

Café Glück, Fulda

Veganer Russischer Zupfkuchen und Power Chai mit Sojamilch

The Orange – American Burger Grill

Wenn ich mal Lust auf Burger habe, gehe ich ins Orange. Es befindet sich direkt gegenüber dem Bahnhof. Angeboten werden aktuell 6  vegane Burger (Stand August 2017). Es gibt 2 verschiedene Burgerpatties, zum einen den veganen Bratling aus Sojaeiweiß und Räuchertofu und zum anderen den veganen Chilibratling aus Reis und Weizeneiweiß. Ich mag die scharfen Burger, aber die solltest du nur nehmen, wenn du scharfes Essen wirklich magst. Zum Burger werden standardmäßig Kartoffel- oder Süßkartoffelpommes serviert. Einen Burger gibt es für um die 15 €.The Orange in Fulda

The Orange - The "Mozambique" Vegan

The Orange - The "Farmer" Vegan

Ristorante Bòn dì

Das Ristorante Bòn dì liegt direkt neben dem Café Glück in der Friedrichstrasse 22. Auf der Karte gibt es eine Sparte mit veganen Gerichten (Piatti vegani). Angeboten werden neben Pizza, Pasta und Salat auch Bruschetta, Crostini oder Fogaggia. Für einen Italiener in Osthessen ist das schon ein sehr veganfreundliches Angebot. Alles, was ich bisher probiert habe (Suppe, Crostini, Pizza, Nudeln) war sehr lecker. Abends und am Wochenende kann es ziemlich voll werden, sodass eine Reservierung empfehlenswert ist. Wenn es voll ist, muss man auch schon mal etwas länger auf das Essen warten.

Ristorante Bòn Dì, Fulda

Bòn Dì - Crostini mit Antipastigemüse

Bòn Dì - Federnudeln mit Tomaten, Oliven und Kapern

In Fulda gibt es noch weitere Restaurants mit veganen Angeboten, mehr Infos dazu findest du z.B. auf der Seite von Fulda Vegan oder bei HappyCow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.